Alle hier angegebenen Preise verstehen sich inklusive gesetzlicher
MwSt. Der Versand erfolgt nach Eingang der Bestellung auf Rechnung.
Das Zahlungsziel beträg 14 Tage.

Artikel
Übungsswild Preis/Stück
Prüfungswild Preis/Stück
Kaninchen
7,50 Eur
9,50 Eur
Ente
7,50 Eur
9,50 Eur
Hase
16 Eur
18 Eur
Fasan
7 Eur
9 Eur
Taube
2 Eur
-
Krähe/Elster
2 Eur
-
Fuchs 5-8 kg
25 Eur
-
Fuchs 3-5 kg
50 Eur
-
Fuchs 1-3 kg
40 Eur
-
Iltis
25 Eur
-
Wildschweiß
500 ml
14 Eur
-
Wildschweiß
1000 ml
28 Eur
-

Stand 16.01.2017

Widerrufsbelehrung nach § 312 d Abs.1 S.2, Abs. 4, 312 c Abs. 1 BGB,
Artikel 246, § 1 Abs. 1 Nr. 10 eg BGB


Nach § 312 d Abs. 1 BGB steht bei Fernabsatzverträgen dem Kunden nach § 355 Abs. 2 BGB ein Widerrufsrecht zu, das er innerhalb einer Frist von 14 Tagen, beginnend mit Vertragsschluss, ausüben muss. Der Widerruf muss keine Begründung enthalten. Er ist in Textform oder durch Rücksendungen der Ware innerhalb der vorbenannten Frist gegenüber Top-Schleppwild, Inhaber: Christian Bonnen, Kaarster Straße 165, 41462 Neuss, zu erklären. Zur Wahrung der Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung der in den Rückversand gelangten Ware.

Wichtig!
Das nach § 312 d Abs. 1 BGB grundsätzlich zustehende Widerrufsrecht besteht nach § 312 d Abs. 4 Nr. 1 BGB nicht, wenn es sich bei der bestellten Ware um "leicht verderbliche Ware" handelt. Das von ihnen bestellte Schleppwild kann zur Jagdhundeprüfungen der Zuchtvereine und der Prüfungsvereine des JGHV nur zugelassen werden, wenn es in der Frische und Qualität einem frisch geschossenen Wild entspricht. Wild, das in der Folge des Rückversandes angetaut ist, entspricht dieser Vorgabe nicht. Es kann deswegen an weitere Kunden nicht mehr ausgeliefert werden.


Das Selbe gilt für Schweiss.

Ist das von Ihnen bestellte Wild oder der bestellte Schweiss bereits in den Versand gelangt, ist der Widerruf nicht mehr möglich. In diesem Fall sind Sie auf die Ausübung der gesetzlichen Gewährleistungsansprüche (Nacherfüllung, Minderung, Rücktritt, Schadensersatz) beschränkt, wenn das an Sie ausgelieferte Wild oder der gelieferte Schweiss mangelhaft ist.